Kunstoffarten von Tasten ABS, PBT, POM

Tasten (Keycaps,Tasten oder Tastenkappen) sind der anschaulichste Bestandteil der mechanischen Tastatur. Sie fallen einem zuerst ins Auge, wenn Sie auf die Tastatur schauen, somit beginnen auch die meisten Anpassungen mit Keycaps. Neben dem interessanten Aussehen beeinflussen Keycaps taktile Empfindungen (aufgrund der unterschiedlichen Oberflächenstruktur) und den Klang beim Drücken. Zum Beispiel werden die Tasten aus dichterem Kunststoff den Ton dumpfer machen, während die Tasten aus dünnem ABS-Kunststoff – stimmiger sind. Trotz der Tatsache, dass Keycaps manchmal aus Holz, Silikon oder Metall hergestellt werden, besteht die überwiegende Mehrheit aus verschiedenen Arten von Kunststoff, und wir werden Sie jetzt etwas genauer betrachten. Denn jeder von ihnen, hat seine Vor-und Nachteile.

 

ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol)

ABS (Acrylnitril – Butadien-Styrol) ist das beliebteste Material für die Herstellung von Tasten für mechanische Tastaturen. Aufgrund des niedrigen Schmelzpunkts (ca. 105°C) sind Sie relativ einfach und billig zu produzieren. ABS-Keycaps sind UV-Strahlen ausgesetzt: sie können gelb werden oder sogar zusammenbrechen. Die Textur solcher Tasten ist schwach, sie fühlen sich glatt und rutschig an. Um sich vorstellen zu können, worum es hier geht, erinnere dich an die Details von Lego.

Auch wenn die ABS-Oberfläche der Tasten rau und angenehm hergestellt wird, nach einer Weile wird ihre Textur abgenutzt, und die Tasten werden glatt und glänzend. Gerade der schlechte Abriebschutz ist das stärkste Argument gegen die Tasten aus ABS – mit der Zeit werden die Tasten an den stellen, an denen Sie am häufigsten gedrückt werden, glänzend und glatt.

Блеск на ABS кейкапах
Die Tasten aus ABS werden beim aktiven Tippen mit der Zeit poliert, wodurch ein charakteristischer Glanz auf den Tasten entsteht.

 

PBT (Polybutylenterephthalat)

PBT кейкапы


PBT (Polybutylenterephthalat) ist aufgrund des höheren Preises ein weniger beliebtes Material für die Herstellung von Keycaps. Es wird hauptsächlich in teuren Tastaturen oder bei Custom –Tasten verwendet. PBT ist - härteres und schwereres Material. Die Tasten aus dem PBT können durch die traditionelle leichte "Rauheit" der Oberfläche erkannt werden. UV-Licht kann ihnen nichts anhaben, sie werden praktisch nie abgenutzt und im Gegensatz zu ABS, werden sie mit der Zeit, nicht glänzend und glatt. In letzter Zeit werden PBT-Tasten zunehmend in der Serienproduktion eingebaut. Zum Beispiel bei: Leopold, Ducky, Vortex, Mistel und Varmilo.